WM Stickstoff-Dosierschwimmer

Der für 50 m³ Wasservolumen ausgelegte wiederbefüllbare WasserMineral Stickstoff-Dosierschwimmer deckt den Grundbedarf an Stickstoff in biologisch aufbereiteten Schwimmteichen und Naturpools und sorgt dort für eine gleichmäßige Freisetzung des Düngemittels über die gesamte Badesaison.

Dank eines integrierten Auftriebkörpers und der handlichen Größe (Höhe 31 cm, Durchmesser 11 cm) kann der WM Stickstoff-Dosierschwimmer einfach in den Naturpool, in den Schwimmteich, in eine Pflanzenzone oder in den Schwallwasserbehälter gegeben werden.

In biologisch aufbereiteten Schwimmteichen und Naturpools wird Stickstoff durch den Vorgang der Denitrifikation sehr schnell abgebaut. Werden größere Mengen an Stickstoff auf einmal gedüngt, so besteht die Gefahr, dass Nitrit entsteht und in der Folge eine Vergiftung der Pflanzen und des Biofilms in der Filteranlage auftritt. Andererseits ist eine konstante Stickstoffversorgung für die Funktion jedes Biofilters essentiell. Die logische Schlussfolgerung daraus: besser öfter kleinere Mengen düngen als einmal im Monat eine größere Portion.

Extrapoliert man das Konzept der häufigen Gabe von kleinen Portionen auf unendlich viele Düngergaben mit extrem kleinen Mengen, so kommt man zur kontinuierlichen Düngung, wie sie mit dem WM Stickstoff-Dosierschwimmer umgesetzt wird.

Der Dosierschwimmer enthält einen speziell gekapselten Stickstoffdünger, wobei die semipermeable Kapselung den Stickstoff langsam über die Saison abgibt. Die Abgabe erfolgt dabei nicht linear. Da der Stickstoffbedarf im Frühjahr noch geringer ist und gegen Sommer kontinuierlich ansteigt, wurde auch die Freisetzungsrate darauf abgestimmt. Im Herbst nimmt der Bedarf wie auch die Freisetzungsrate wieder langsam ab.


Anleitung zum Tausch der Füllung:
 

  1. WM Stickstoff-Dosierschwimmer aus dem Wasser nehmen.
  2. Die beiden Schrauben an der Bodenseite des Dosierschwimmers entfernen.
  3. Den Boden aus dem Dosierschwimmer herausziehen.
  4. Den Inhalt des Dosierschwimmers komplett leeren (die verbrauchten Kügelchen lösen sich nicht ganz auf, es wird nur der Inhalt der Kügelchen verbraucht bzw. gelöst).
  5. Den gesamten Inhalt (Kügelchen und schwarzes Tütchen) des Eimers in den Dosierschwimmer einfüllen.
  6. Den Boden wieder in den Dosierschwimmer drücken und mit den beiden Schrauben befestigen.
  7. WM Stickstoff-Dosierschwimmer zu Saisonbeginn in das Wasser geben.


Anwendung:

  • 1 Stk. Dosierschwimmer für eine Saison und 50 m³

Downloads

Preise

WM Stickstoff-Dosierschwimmer

Langzeit-Stickstoffdünger im wiederbefüllbaren Dosierschwimmer für eine Saison und 50 m³ Wasser

pro Stück 144,00 € (inkl. 20 % MWSt)

 

WM Füllung Stickstoff-Dosierschwimmer

Ersatz-Füllung für Stickstoff-Dosierschwimmer

pro Stück 57,60 € (inkl. 20 % MWSt)